Ratenzahlung Musterschreiben

Stellen wir uns nun vor, Sie sind Freiberufler und arbeiten mit einer lokalen Marketingagentur zusammen. Nehmen wir an, Sie machen SEO auf den Websites ihrer Kunden, weil sie keine interne SEO-Expertise haben. Dies ist ein Spiel im Himmel gemacht, nicht wahr? Sie wollen wirklich mit ihnen arbeiten, so dass Sie Ihre Preise sehr stark einstellen, aber schnell vorwärts ein paar Monate und sie haben Sie viel mehr Arbeit gefüttert und Sie haben es mit der gleichen Rate übernommen. Sie sind jetzt viel besser in dem, was Sie tun und sollten mehr aufladen, aber Sie wollen nicht das Boot rocken, so dass Sie nicht für eine Erhöhung fragen. Wenn Sie stetige Arbeit geleistet und ein schönes Portfolio aufgebaut haben, haben Sie wahrscheinlich eine Erhöhung Ihrer Preise nur aus reiner Erfahrung gerechtfertigt. Bei der Vorbereitung Ihres Forderungsbriefes, überprüfen Sie Folgendes: Eine gute Faustregel, in der ich schon oft von anderen Freiberuflern gehört habe, ist, wenn niemand ein Auge auf Ihre Preise schlägt, dann erhöhen Sie Ihre Preise. Und selbst wenn Sie ein “Nein” erhalten, hören Sie nicht einfach auf – geben Sie ihm mindestens ein paar Tests, bevor Sie bestimmen, dass Ihre Raten zu hoch sind. In diesem Beitrag werden wir besprechen, was zu sagen ist, wie man es sagt und eine Beispielbriefvorlage zur Verfügung stellt. Vorher aber schauen wir uns einige der Hintergründe für die Erhöhung Ihrer Preise an. Betonen Sie nicht, wenn Sie einen Preisanstiegsbrief versenden.

Fühlen Sie sich sicher in Ihrer Arbeit und Sie verdienen diese Preiserhöhung. Sie sollten jedoch darauf vorbereitet sein, dass einige Kunden sich Ihre neuen Tarife möglicherweise nicht leisten können. Zu diesem Zeitpunkt haben Sie eine Entscheidung zu treffen. Sehr geehrter Herr/MadamBilling Referenznummer:I schreibe Ihnen über meine unbezahlten Geschäftstarife. Ich verstehe, dass Sie gemäß Section 49 des Local Government Finance Act 1988 meine Geschäftszinsen ganz oder teilweise in Verzug überweisen können. Ich schließe mein Haushaltsblatt und meine Liste der Gläubiger bei. Mein Haushaltsbogen zeigt, dass ich keine freien Einnahmen habe, um ein Zahlungsangebot abgeben zu können. Sie werden sehen, dass es mir schwer fällt, die grundlegenden Haushaltsausgaben aufrechtzuerhalten. Dies bestätigt, dass, wenn die Schulden weiterverfolgt werden, es mir (und meiner Familie) Härte neralmachen würde. Ich schlage vor, dass es unter diesen Umständen vernünftig wäre, diese Schuld zu überweisen. Wenn Sie die Schulden weiter verfolgen, wird dies wahrscheinlich kostspielig sein und nicht im Interesse der lokalen Steuerzahler. Gerne geben Sie Ihnen weitere Informationen an.

Ich freue mich darauf, so bald wie möglich von Ihnen zu hören. Ihre getreuEn Haftungsausschluss: Unsere Beiträge sind eher informativ als absoluter Bezugspunkt. Obwohl wir alle Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass die Informationen, die wir hier enthalten haben, korrekt sind, wenden Sie sich bitte an professionelle Rechtsberatung, bevor Sie Maßnahmen gegen Zahlungsverzug ergreifen. Wenn Sie der Meinung sind, dass unser Brief ungenau oder falsch ist, lassen Sie es uns bitte wissen und wir werden ihn korrigieren. Sie sollten auch vermeiden, einen zu prominenten “Aufruf zum Handeln” in Ihrem Brief oder Ihrer E-Mail zu erstellen. Es genügt, sie einfach zu bitten, Sie zu kontaktieren, wenn Sie irgendwelche Fragen haben, dann können Sie alle Fragen in der entsprechenden Weise behandeln. Denken Sie daran, Dass Sie mehr als wahrscheinlich über einen bestimmten Zeitraum eine gute Kundenbeziehung aufgebaut haben, also nähern Sie sich diesem Brief mit einem freundlichen Ton, der nicht kraftvoll ausgeht. Ebenso kann es andere geben, die Sie glücklich zu sehen sind gehen, wenn sie nicht sehen, den Wert, den Sie als Gegenleistung für Ihre Gebühren bieten. Es ist wichtig, dass Sie eine Strategie für jeden Kunden im Auge haben, sollten sie die Gelegenheit nutzen, Ihre Preise in Frage zu stellen.

(Überspringen Sie unsere Kopie /Paste Preissteigerung Brief Beispiel) Sie sollten sogar so weit gehen, sich zu fragen, ob ein Brief oder eine E-Mail der richtige Ansatz für bestimmte Kunden ist. Für größere Kunden können Sie es vorziehen, das Thema zuerst in einer Besprechung anzusprechen und einfach per E-Mail oder Brief als Höflichkeit nachzuverfolgen.

pornmobile.online